101. Konzertsaison

Abonnement- und Kartenservice

     
     

Das besondere Weihnachtsgeschenk:
Ein "Weihnachtspäckchen des Konzertvereins" mit Karten für drei ausgewählte Konzerte

Auch in diesem Jahr hat der Konzertverein Ingolstadt eine ganz besondere Geschenkidee für alle Musikfreunde vorbereitet:
Ein Kurzabo mit Karten für drei herausragende Konzerte der laufenden Saison:

* Donnerstag, 11. Januar 2018, 20 Uhr: Vivi Vassileva and friends

* Freitag, 23. Februar 2018
, 20 Uhr: I Virtuosi di Paganini Ingolf Turban, Violine Matthias Kirschnereit, Klavier

* Donnerstag, 3. Mai 2018, 20 Uhr: Nemanja Radulovic, Violine „Les Trilles du Diable“, Streicherensemble

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20 Uhr: Vivi Vassileva - die 2013 den Musikförderungspreis des Konzertvereins gewann - am Vibraphon zündet mit ihren Freunden Maruan Sakas, Klavier, Thomas Ganzenmüller, Kontrabass, Maxime Pidoux, Drum-Set und Daniel Martinez, Percussion ein hochvirtuoses Feuerwerk aus Klang und Rhythmus, Melodien und Percussion. Ein großartiger Start in das Neuen Jahres!

Freitag, 23. Februar 2018, 20 Uhr: Ingolf Turban ist Solist bei den Berliner und Münchner Philharmonikern und gründetet 2008 sein Kammerorchester „I Virtuosi di Paganini“. Und virtuos ist auch das Programm: Niccolò Paganinis Capricen für Violine und Streicher, Rossinis Elegie für Violine und Streicher sowie Mendelssohns Klavierkonzert g-Moll mit dem ECHO Klassik-Preisträger und „Poeten am Klavier“ (SZ) Matthias Kirschnereit.

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20 Uhr: Der junge serbische Geiger Nemanja Radulovic gilt als neuer Stern am Virtuosen-Himmel – als wahrer Teufelsgeiger. In seinem Spiel verbindet er eine atemberaubende Technik mit virtuose Extravaganz und Spielfreude, was ihm - neben zahlreichen anderen Preisen - 2015 den ECHO Klassik als Künstler der Jahres bescherte. Mit seinem Streichensemble „Les Trilles du Diable“ präsentiert Nemanja Radulovic ein breitgefächertes, genreübergreifendes Programm von Bach und Mozart bis Paganini, Sarastate, John Williams und Vittorio Monti.
Das Weihnachtspäckchen mit Karten für diese drei Abende ist - in limitierter Auflage - zum Sonderpreis von 60.- Euro in der Geschäftsstelle des DK, Mauthstr. 9, sowie beim Konzertverein Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841-8815798 Fax 0841-8815766 sowie hier online erhältlich.

     
     

Unser Kartenreservierungsassistent führt Sie Schritt für Schritt. Ihre Daten werden verschlüsselt weitergegeben. Nach erfolgreicher Bestellung erhalten Sie ein Bestätigungsmail.

Zur Abonnement-Reservierung

Zur Kartenreservierung

Hinweis zum Veranstaltungsort

Sämtliche Konzerte finden ausnahmslos im Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt, 85049 Ingolstadt, Schloßlände 1 statt und beginnen um 20 Uhr.

Einzige Ausnahme ist das Festkonzert mit der Staatlichen Philharmonie Kiew am Sonntag, 12. November 2017, das um 19 Uhr beginnt.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und wünschen Ihnen schon jetzt angenehme Konzertabende.

Suchen nach

Allgemein